Qualitativ Hochwertige Wandbilder

Saal Digital ist eine der großen Firmen im Bereich des digitalen Drucks. Doch wie ist die Qualität der Wandbilder wirklich.

Bevor ich auf die Qualität der Wandbilder eingehe, befasse ich mich mit der Bestellung. Diese ist sehr unkompliziert und übersichtlich. Zunächst habe ich verschiedene Modelle von Wandbildern, zwischen denen wir uns entscheiden können. In meinem Test entschied ich mich für ein Acrylglas Wandbild. Als nächstes kommt der Schritt Gestalten. Hier habe Ich dann die Möglichkeit das ganze online zu gestalten oder mit die Saal Digital Software zu installierenNutzt man die Software, so kann man seine Projekte speichern und hat mehr Gestaltungsmöglichkeiten. Nach der Gestaltung gibt es verschiedenen Auswahlmöglichkeiten wie: Format, Stärke, Aufhängung und Ausrichtung. Im Folgenden Video sehen Sie den Vorgang der Bestellung und Gestaltung.

Und wie sieht es mit der Lieferung und der Qualität?

 Die Lieferung, erfolgte in wenigen Tagen. Mittwoch Nachmittag habe ich das Wandbild in Auftrag gegeben und am nächsten Tag schon die Versandbenachrichtigung erhalten. Freitags war das Bild schon bei mir Zuhause. Die Qualität war spitze. Das Acrylglas Wandbild war bei Ankunft mit einer Schutzfolien bezogen, was mir sehr positiv aufgefallen ist. Nach entfernen der Folie begutachtete das Bild. Farbton und Kontrast, ist einfach spitze. Zu dem sieht es sehr edel aus und ist robust. Ich war rund um super zufrieden!

FAZIT

Die Wandbilder von Saal Digital sind qualitativ sehr hochwertig. Die Gestaltung am Computer ist einfach sowohl online als auch mit der Software. Außerdem gibt es auch die Möglichkeit das Ganze über das Smartphone mit der Saal Digital App in Auftrag zu geben. In der heutigen zeit wirklich sinnvoll und ein Muss ist. Ein zusätzlicher Pluspunkt ist, dass man eigene Formate nehmen kann und nicht an Vorlagen gebunden ist. Die Preisgestaltung für die Wandbilder, ist völlig angemessen und auch nicht all zu teuer. Ich werde auf jeden Fall wieder bei Saal Digital bestellen!

In Kooperation mit

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.